Aktuelles

       Termine /

        Veranstaltungen

        Fisch des Jahres


Verband

        Gremium

        Aufgaben

        Chronik

        Mitglieder

        Haus der Fischerei

    

Service

        Ausgabestellen

        Buch - Fischerei


Fränkisches Seenland


Fischerjugend


Bildergalerie


Kontakt   

       

Anfahrt


Impressum



Fränkisches Seenland


















Fischbestand: Aal, Karpfen, Schleie, Hecht, Rutte, Seeforelle, Zander, Wels, Renke, Barsch, Weißfisch (Brachse, Güster, Rotauge etc.)


Angelerlaubnisscheine werden nur an Inhaber eines staatlichen Fischereischeines ausgegeben. Die vom Fischereiverband Mittelfranken erlassenen Bedingungen sind genau zu beachten. Auskünfte über Schonzeiten, Fangbeschränkungen usw. erteilen die Ausgabestellen.

Preise:

Tageserlaubnisschein: 12 €

Wochenerlaubnisschein: 40 €


Preise für aktive Mitglieder der Regierungsbezirke Unterfranken, Oberfranken, Oberpfalz, Schwaben, Niederbayern und Oberbayern, die dem Landesfischereiverband Bayern angeschlossen sind:

Jahreserlaubnisschein Fränkische Seen (40 Besuche): 40 €

(Ausgabe nur über den jeweiligen Vereinsvorstand)

Im Jahreserlaubnisschein für die Fränkischen Seen  sind folgende Gewässer enthalten:

 

Großer Brombachsee             10 Besuche (davon wahlweise 5 Besuche vom Boot)

Altmühlsee                             9 Besuche

Rothsee                                 8 Besuche (vom Ufer)

Kleiner Brombachsee              8 Besuche

Igelsbachsee                          5 Besuche            

GESAMT                               40 Besuche


Das Fischen mit Boot im Rothsee ist nicht erlaubt.


Alle Preise inkl. MwSt.

Fischereiverband

Mittelfranken e. V.

Groer_Brombachsee.html
Igelsbachsee.html
Kleiner_Brombachsee.html
Rothsee.html
Altmuhlsee.html

Altmühlsee

Kleiner Brombachsee

Großer Brombachsee

Igelsbachsee

Rothsee

Fischereiverband Mittelfranken e.V. - info@fv-mfr.de  | © 2010 Fischereiverband Mittelfranken e.V.

Willkommen.html